Tagesgeld und Festgeld seit 2009, Zinsen bei 100 Banken, Zinsstatistiken




Festgeld bei der lettischen AS PrivatBank

Die AS PrivatBank ist ein lettisches Finanzunternehmen mit ukrainischen Wurzeln. Anfang der 90-iger Jahre gegründet, verzeichnet die AS PrivatBank eine kontinuierliche Entwicklung und weitete ihre Geschäfte europaweit aus. Derzeit werden Filialen in Italien und Portugal betrieben.


Sicherheit der Festgeld Anlagen AS Privat Bank

Der wichtigste Punkt, wenn deutsche Anleger ihr Geld im Ausland anlegen. Die Bank hat schon seit einigen Jahren die Zulassung der deutschen BaFin und darf Tagesgeld und Festgeldprodukte in Deutschland anbieten. Da Lettland seit Mai 2004 Mitglied der EU ist unterliegt die AS Privat deren Regelungen zum Anlegerschutz. Konkret haftet der staatliche lettische Einlagensicherungsfond (bei uns die EDB) bis zu 100.00 Euro pro Kunde im Fall einer Bankenpleite.

Das sind identische Regelungen wie bei den niederländischen Banken ABN Amro (Moneyou) oder Credit Europe Bank. Natürlich ist das Vertrauen in den lettischen Staat nicht annähernd so gross. Worst Case - Lettland geht Pleite (derzeit unrealistisch) und kann die Sicherungssysteme nicht bedienen. Im Fall einer Festgeldanlage denken wir, dass sich dieses Szenario ankündigen würde und Kunden ihr in Lettland angelegtes Geld abziehen können. Das ist durch die Möglichkeit gegeben, dass angelegte Geld innerhalb von 2 Tagen jederzeit abziehen zu können. Ein großer Vorteil, den es sonst bei Festgeldanlagen nicht gibt.


Hintergrundwissen AS Privat Bank / Leitzinsen

Die lettische Währung ist der Lats (LVL), die MWSt beträgt aktuell 22%. Ihre Konten werden in Euro geführt.

Wie schon beschrieben, ist die Bank teils in ukrainischem Besitz. Interessant und ein Grund für die sehr attraktiven AS Bank Verzinsungen. Der EZB Leitzins beträgt 0,00%. In der Ukraine müssen Banken Geld bei der dortigen Landesbank für über 7% leihen. Ein Grund, warum Sparanlagen von Kunden höher bewertet und verzinst werden als in Deutschland. Als Beispiel im Bereich Festgeld kann auch die lettische BIGBANK genannt werden.


Aktuelle Festgeldkonditionen

LaufzeitZinsgutschriftZinssatz
1 Jahrjährlich1,19% p.a.
2 Jahrejährlich1,50% p.a.
3 Jahrejährlich1,50% p.a.
5 Jahrejährlich1,50% p.a.


AS PrivatBank - Super Zinsen beim Festgeld

 bis zu 1,50 Festgeldzinsen (5 Jahre)

Geld kann jederzeit (ohne Zinsertrag) abgezogen werden

 deutscher Support (Hotline auch Skype)

10.000€ Mindestanlage, 10% Quellensteuer werden abgeführt

zum Festgeldkonto

 lettische Einlagensicherung bis 100.000€



Kartenkonto inklusive

Das Festgeldkonto ist verbunden mit einem Kartenkonto bei der AS Bank, welches mit eröffnet wird. Ein- und Auszahlungen erfolgen über dieses gebührenfreie Konto. Der Rücktransfer vom lettischen auf das deutsche Giro bei der Hausbank kostet jeweils 3 Euro.


Beantragung Festgeld der AS Bank

Das Konto kann nur Online eröffnet werden. Der deutsche Support ist gut, ein Punkt der für ausländische Kunden wichtig ist. Dessen Bedeutung ist sich die AS bewusst. Wir haben die Skype Funktion getestet - auch darüber kann man sich vis a vis mit einem Mitarbeiter die einzelnen Schritte erläutern lassen. Hat prima funktioniert.

Wir fassen das wichtigste bei der Beantragung des AS PrivatBank Festgeldkontos zusammen:


Abgeltungssteuer Deutschland /Lettland

Die Zinserträge deutscher Kunden werden in Lettland mit 10% versteuert. Die AS PrivatBank stellt eine Bescheinigung zur Verfügung, die vom deutschen Finanzamt anerkannt und bei der Berechnung der Abgeltungssteuer (25% + Soli und Kirchensteuer) angerechnet wird. Dieses Doppelbesteuerungsabkommen ist etwas kompliziert. Sollten sich ihre Zinserträge unterhalb der Freigrenzen (801 Euro für Alleinstehende bzw. 1.602 Euro für zusammen veranlagte Ehegatten) befinden, muss Sie das nicht weiter interessieren. Ihre Tageszinsen sind in D steuerfrei.

Auch um die Besteuerung in zwei Ländern zu vermeiden haben etliche Banken wie Moneyou und Bank of Scotland eine Filiale in Deutschland.

Fazit: Warum gute Festgeldkonditionen bei der lettischen AS Bank möglich sind, haben wir im Punkt "Hintergrundwissen" erläutert. Auf dem Tagesgeldkonto werden derzeit 0,30% p.a. Zinsen gutgeschrieben. Was bleibt, ist etwas Skepsis betreffend den Anlegerschutz. Von Anlagen über 100.000 Euro ist aus diesem Grund abzuraten.



Kostenlose Hotline AS Privat Bank für Deutschland:

0800 50 4444 58

Anschrift:

AS PrivatBank

Muitas Str. 1

Riga, LV-1134

Lettland



« Festgeld Vergleich 5 Jahre



Festgeld Konditionen der AS Bank Stand: 18.12.2017

ANBIETERLaufzeitZINSZINS-GSDetails
3 Jahre1,50%am Laufzeitende auf Girokontogünstige Anlagebedingungen in Lettland. Anlegerschutz bis 100.000 Euro über lettischen Staat.Details




Nach oben ↑ 



©2017 Sitemap | Impressum | Datenschutz